Marktgemeinde Ottobeuren
Marktplatz 16
87724 Ottobeuren
T. +49 (0)8332 9219-50
F. +49 (0)8332 9219-92
info@ottobeuren-macht-geschichte.de
www.ottobeuren-macht-geschichte.de




Wirtschaft & Handel » Werbung


Ab 1926 brachte Kaffee Hag Sammelbilder mit den Wappen deutscher Kommunen heraus. Dafür hatte man keinen geringeren als den Heraldiker und Schriftgrafiker Otto Hupp (21.05.1859 - 31.01.1949) engagiert. Bei Wikipedia heißt es:„3460…



„Die erfahrene Hausfrau wählt nur Treffer - das Wäschetuch ohne Füllappretur“. Die Firma „Treffer“ brachte für ihr gleichnamiges Hausfrauentuch eine Vielzahl von Werbeträgern heraus. Ein farbig…



Das Ehepaar Grossbach betrieb bis 1976 Jahre ein Fotogeschäft an der Ecke Bahnhofstraße/Bahnhofsplatz. Die nachfolgenden Daten zum Geschäftsbetrieb und der bewegten Familiengeschichte hat Regina Grossbach (Essen) beigetragen. Das…



„Die kluge Hausfrau kauft nur in den Geschäften, die Rabatt gewähren.“ Rabatt-Sparkarten im Geschäft von Josef Maurus (Lebensmittel - Drogen) in der Bahnhofstraße 2-4 wurde etwa zwischen 1965 und 1975 ausgegeben. Die…



Pfarrer Paulus Josef Weigele schrieb zum Abschluss der Renovierung der Ollarzrieder Pfarrkirche in seinem Grußwort: „Zur Ehre Gottes und des hl. Ulrich wurde im Jahr 1814 unsere Pfarrkirche zu Ollarzried vollendet. 175 Jahre danach…



Parallel zur Olympiade 2012 in London hatte der Werbekreis Ottobeuren die nette Idee, eine "Ottobeurer Olympia-Card" herauszugeben. Zum Kreativteam gehörte Dagmar Lübeck, Christine Moser und Michael Schmitt. In der Zeit der Olympiade, also vom…