Marktgemeinde Ottobeuren
Marktplatz 16
87724 Ottobeuren
T. +49 (0)8332 9219-50
F. +49 (0)8332 9219-92
info@ottobeuren-macht-geschichte.de
www.ottobeuren-macht-geschichte.de




11.04.1789 - Vorphila-Brief


  • Die Datei ist zu groß, um als Vorschau angezeigt zu werden. Bitte öffnen oder speichern Sie sie über den Download-Button (hier am Fenster rechts unten).
    This file is too big to be displayed in the preview window. Please open or save it by using the download button (bottom right, next to this window).

  • Die Datei ist zu groß, um als Vorschau angezeigt zu werden. Bitte öffnen oder speichern Sie sie über den Download-Button (hier am Fenster rechts unten).
    This file is too big to be displayed in the preview window. Please open or save it by using the download button (bottom right, next to this window).

   Download

Ein schöner und gut erhaltener Vorphila-Brief aus Ottobeuren (Franz Anton Hafner) mit dem Stempel L1 „V.MEMMINGEN" ,sehr schwach abgeschlagen, nach Kempten aus dem Jahre 1789 mit vollständigem Inhalt.

Die altdeutsche Schrift wurde von Günther Städele transkribiert, der Inhalt bleibt dennoch eher unklar, es handelt sich wohl um Bestellung von Textilien, Stoffen oder Strümpfen. Hier der Text:

Kempten hl. Joseph und nicolaus zum Stein

Ottobeyren den 11 abbrill 1789

Hoch GeEhrter Herr

Ich haben Eich noch mahl wollen berichten

Daß Ihr mir noch 2 duzet Hamburger 1 ½ Duz

weit gestraift, keine Eng gestraift, ½ Dbuz

Gewirflet von großen Keine von 70 (?) Kleine Ihr

Habet mir Salzburger rost (?) strimpf geschicht

Nro 22, 1½ db darbey Kleine nur wegtle kriegs (?)

Und die Ihr wollen wir framo (?) wenig

Schickhen zum Creiz beschlag (?) Daß Gelt wirdt

nur gleich kommen hiermit Ein Gruß

                            Franz Anton Hafner