Marktgemeinde Ottobeuren
Marktplatz 16
87724 Ottobeuren
T. +49 (0)8332 9219-50
F. +49 (0)8332 9219-92
info@ottobeuren-macht-geschichte.de
www.ottobeuren-macht-geschichte.de




1904 - Kolorierte Ansichtskarte vom Marktplatz


   Download

Es ist eine besonders schöne Ansichtskarte, die den Marktplatz nach der Jahrhundertwende zeigt. Das liegt zum Teil an der gelungenen Kolorierung, aber natürlich auch am abgebildeten Ensemble, das aufgrund des Denkmalschutzes auch heute noch einen ähnlichen Blick bietet.

Herausgegeben wurde die Karte von Adolf Fergg, sie ist postalisch allerdings nicht gelaufen und somit undatiert. In der Mitte ist das 1874 eingeweihte Kriegerdenkmal für die Gefallenen von 1870/71 zu sehen. Zwei Buden deuten an, dass hier entweder ein kleiner Markt war oder dass sich hier dauerhafte Verkaufsbuden befanden. Eine breite Fahrbahn gab es damals schon – nur keine Autos. Die Aufschrift am Ratskeller lautet „Wein & Kaffee Fergg“.