Marktgemeinde Ottobeuren
Marktplatz 16
87724 Ottobeuren
T. +49 (0)8332 9219-50
F. +49 (0)8332 9219-92
info@ottobeuren-macht-geschichte.de
www.ottobeuren-macht-geschichte.de




08.03.1929 - Blick von Guggenberg auf Ottobeuren


   Download

Einen besonders schönen Blick von Guggenberg auf Ottobeuren bietet die Ansichtskarte aus dem Fergg-Verlag, die Frau Keller 1929 an ihre Tochter Finni in Klosterwald schrieb. Sie entschuldigt sich (in schönster Schrift), dass die schlechten Wegverhältnisse einen Besuch nicht zugelassen haben.
Ganz links ist noch das Umspannwerk der Günzwerke zu sehen.

Stempel (verm.) 8. März 29
Frl. Finni Keller
Zögling im Engl. Institut
Klosterwald

Liebe Finni ! die schlechten
Wegeverhältnisse gestatten
mir leider nicht, dich
morgen zu besuchen. Ich
komme aber sobald
es mir möglich ist. Bist
du letzten Sonntag gut
nach Klosterwald ge-
kommen? Hoffentlich besser-
te sich dein Humor bald
wieder. Bis zum Wieder-
sehen recht herzliche Grüße
                         deine Mama.
Grüße auch Tante & alle Frl. Lehrerinnen.

Die Karte stellte Helmut Zißler dankenswerterweise aus seiner Sammlung zur Verfügung. Digitale Nachbearbeitung: Helmut Scharpf